Schont eure Reisekasse mit der Anschaffung einer Sim Karte für Neuseeland. Mit dem Gebrauch eures Heimat-Vertrags können bereits kurze Gespräche und der Versand von SMS sehr teuer werden. Bevor ihr zu Hause mit der Telefonrechnung ein böses Erwachen erlebt, zeigen wir euch die besten SIM Karten für Neuseeland.

Sim Karte Neuseeland – Vergleich der Prepaid Karten

Wir haben die Anbieter und deren Prepaid Sim Karten in Neuseeland miteinander verglichen und zeigen euch unsere Empfehlungen. Euer Bonus: Ihr könnt diese bereits online vorab kaufen und müsst eure kostbare Zeit in Neuseeland nicht mit dem Vergleich und Kauf einer Sim Karte verschwenden.

Name

Beste Abdeckung
Unsere Empfehlung

Daten-Nutzung

1, 3 oder 10 GB

10 GB

4 GB

Telefonie


Unbegrenzt ins Festnetz in Neuseeland 
200 Min nach Deutschland, Niederlande, Australien, UK, USA (weitere siehe Detailbeschreibung)


Unbegrenzt ins Festnetz in Neuseeland 
200 Min nach Deutschland, Niederlande, Australien, UK, USA (weitere siehe Detailbeschreibung)

SMS


Unbegrenzt innerhalb Neuseelands
200 SMS nach Deutschland, Niederlande, Australien, UK, USA (weitere siehe Detailbeschreibung)


Unbegrenzt innerhalb Neuseelands
200 SMS nach Deutschland, Niederlande, Australien, UK, USA (weitere siehe Detailbeschreibung)

Anbieter

Spark NZ & Two Degrees

Vodafone NZ

Vodafone NZ

Gültigkeit

30 - 60 Tage 

60 Tage

60 Tage

Unsere Bewertung

Perfekt für euren Neuseeland-Urlaub, wenn ihr auch in weniger besiedelten Gebieten unterwegs seid. Sucht ihr online nach dem Weg und schickt Nachrichten in die Heimat? Dann ist die Neuseeland SIM-Karte mit 10 GB Datenvolumen (und 60 Tage Nutzung!) genau das richtige für euch.

Ein Schnäppchen für Social Media-Vielnutzer!

Unbegrenzte Datennutzung für Social Media Apps wie Facebook und Instagram auf IOS und Android.

 

Unbegrenzte Datennutzung für Social Media Apps wie Facebook und Instagram auf IOS und Android.

Preis

ab 35,90 €

62,00 €

30,00 €

Online-Kauf

Seid ihr in Neuseeland mit mehreren Personen Unterwegs, die alle einen Internet-Zugang benötigen? Dann kann dieser Wifi-Plug interessant für euch sein.

Sim Karte Neuseeland – Prepaid oder Vertrag?

Wir empfehlen immer gerne die Anschaffung einer Prepaid SIM Karte für Neuseeland, denn dabei entstehen euch keinerlei versteckte Kosten. Seid ihr länger vor Ort, kann der Abschluss eines Mobilfunkvertrags aber sicherlich Sinn machen.

Anbieter von Sim Karten in Neuseeland

Die renommiertesten Anbieter von Sim Karten in Neuseeland sind

  • Spark NZ (früher Telecom New Zealand)
  • Vodafone NZ
  • 2degrees

Kleinere Anbieter, die allerdings die Netze der oben stehenden Anbieter nutzen sind

  • Skinny
  • Bluesky
  • Warehouse Mobile

Sim Karte Neuseeland – Spark NZ

Spark NZ – früher Telecom New Zealand) ist der größte Mobilfunkanbieter in Neuseeland. Die Netzabdeckung von Spark ist sehr gut. Dieser Anbieter ist vor allem dann empfehlenswert, wenn ihr in weniger dicht besiedelten Gegenden Neuseelands und auf dem Lande unterwegs seid.

Sim Karte Neuseeland
Quelle: https://www.spark.co.nz/coverage

Sim Karte Neuseeland – Vodafone

Vodafone NZ ist der zweitgrößte Anbieter in Neuseeland. Auch dieser hat eine gute Netzabdeckung.

Sim Karte Neuseeland Vodafone
Quelle: https://www.vodafone.co.nz/network/coverage/

Sim Karte Neuseeland – 2degrees

2Degrees ist der jüngste Anbieter in Neuseeland, der einen hervorragenden Ruf hat.

Sim Karte in Neuseeland oder vorab online kaufen?

Die Frage, ob man seine SIM Karte in Neuseeland oder vorab online kaufen sollte, stellen sich viele. Natürlich kann das jeder so machen wie er möchte. Ihr könnt eure SIM Karte direkt vor Ort kaufen. Ihr könnt natürlich auch vor der Reise das Thema SIM Karte in Neuseeland abhaken, indem ihr sie vorab online kauft. Dabei spart ihr dann natürlich Zeit, weil ihr sicherlich den ein- oder anderen Anbieter miteinander vergleichen wollt. Macht es einfach so, wie es für euch am besten ist.

Wie hat dir dieser Artikel gefallen?
Shares

Diese Artikel könnten dir auch gefallen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hinweis zu Cookies

Wir setzen Cookies (eigene und von Drittanbietern) ein, um dir die Nutzung unserer Webseiten zu erleichtern und dir – im Einklang mit deinen Browser-Einstellungen – Werbemitteilungen anzuzeigen. Mit der weiteren Nutzung unserer Webseiten erklärst du dich mit dem Einsatz der Cookies einverstanden. Weitere Informationen zu Cookies kannst du bitte unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Mehr Informationen OK